Slow Goods

Dein Account

Wilde Thymianblüten aus Epirus

SFr. 12.00

Daphnis und Chloe wilde Thymianblueten
Daphnis und Chloe wilde Thymianblueten Slow Goods wilde Thymianblueten Slow Goods wilde Thymianblueten Natur Slow Goods wilde Thymianblueten Verpackung

SFr. 12.00

wurde erfolgreich zu Deinem Einkaufskorb hinzugefügt! Checkout


    • Stammen aus dem Terroir der Kykladischen und Ionischen Küste Griechenlands

    • Wachsen biologisch in ihrem natürlichen Mikroklima

    • Enthälten 30 mal mehr ätherische Öle als herkömmlicher Thymian

    • Ernte durch kleine Familienbetriebe und Bauernhöfe

    • Inhalt: 14 g getrocknete wilde Thymianblüten,
      luftdicht verpackt

    • Handgepflückt in Griechenland, Epirus

    »Eine Rarität der Küste Griechenlands«

    Die holzigen lila Sträucher des Thymus Capitatus, die die felsigen und maritimen Landschaften der Kykladischen und Ionischen Küste Griechenlands bevölkern, schmecken in keinster Weise so wie der kommerzialisierte Thymus Vulgaris der sich zumeist im Supermarkt finden lässt. Die wilden Thymianblüten aus Epirus sind diejenigen, die die alten Griechen als ihren „Thymian“ bezeichnet haben.  Die Pflücker schneiden und selektieren die Knospen mit grosser Sorgfalt von Hand. Durch dieses Verfahren bleiben die Blüten ganz und können später so einzeln zwischen den Fingerspitzen zerrieben werden. Das Aroma das sich dann freisetzt ist so intensiv, das man fast die unzähligen Sonnenstunden und die Meeresluft spüren kann, die diese kleinen Blüten absorbiert haben.

    Thymian passt ausgezeichnet zu weissem Fleisch, gegrilltem Gemüse, Eintöpfen und Suppen. Dank seiner verdauungsfördernden, antiseptischen und antioxidativen Wirkung, ist der wilde Thymian eine grossartige Ergänzung in Kräutertees und selbstgemachtem Eistee. Sie eignen sich ausserdem hervorragend für Marinaden: Hühnerbrust einfach in Olivenöl, Honig, Zitrone und Thymianblüten für 3-6 Stunden marinieren und dann auf dem Grill oder in der Pfanne braten.




    DAPHINS UND CHLOE - Wilde Kräuter aus Griechenland
    Evangelia Koutsovoulou hat sich Ihrer Liebe, den wilden Kräutern Griechenlands, verschrieben und bereist seit 2013 Ihre Heimat um in den entlegensten Ecken eine der wichtigsten Zutaten der kulinarischen Welt zu finden: Kräuter



    Hast Du Fragen zu diesem Produkt?


  • Bei Daphnis und Chloe wird besonderer Wert auf den Ursprung der Kräuter und deren Mikroklima gelegt in welchem sie langsam heranwachsen. So beginnt die Suche für Evangelina nach den besten Terroirs der Kräuter zu Fuss. Auf einer Landkarte sind die für sie interessantesten organoleptischen Gebiete und Standorte eingezeichnet. Diese befinden sich vor allem auf den Inseln. Viele dieser wundervollen Kräuter, haben in der Vergangenheit das Gebiet ihres Ursprungs nie verlassen und sind nur in sehr kleinen Mengen verfügbar.

    Evangelinas Idee der Nachhaltigkeit umfasst ein Konzept, das die kleinen Bauern und Kräuterpflücker unterstützt, in ihre Region und ihr Land zu investieren. Viele der Kräuter die von Daphnis und Chloe verkauft und exportiert werden, können so zum ersten mal unser kulinarisches Verständnis und die Sensorik der griechischen Kräuter erweitern. Die wilden Thymianblüten und die geräucherten Chilliflocken, können so zum Beispiel nur bei Daphnis und Chloe gefunden werden.


  • - 14g wilde Thymianblüten ( Thymus Capitatus )
    - Unzählige Stunden griechischer Sonne
    - Das wilde Klima der Kykladischen und Ionischen Küste

    Das würzig-erdige Aroma des wilden Thymians, passt ausgezeichnet zu Salaten, gekochtem Gemüse und weissem Fleisch. Getrocknete Thymianblüten haben die dreifache Würzkraft von frischem Thymian, deshalb immer etwas weniger als gewöhnlich verwenden.

Zum Newsletter anmelden und 15% Rabatt sichern!