Slow Goods

Dein Account

Weissweinbirne mit Roquefort, Wirz & Speck

Weissweinbirne_mit_Roquefort_Wirz_und_Speck
Zubereitungsdauer ca. 45 min. / Für 4 Personen als Vorspeise  


»Birne, Wirz, Roquefort«  
Dieses etwas abgeänderte Rezept habe ich in unserem Buch „Einfache Vielfalt“ von Maurice Maggi gefunden. Da ich eine grosser Wirzesser bin, fand ich die Kombination aus der süsslichen Birne mit dem buttrigen Wirz eine tolle Mischung. Der Roquefort hebt das ganze noch etwas in eine aromatisch, würzige Richtung. Ein schönes Winteressen, obwohl heute schon fast Frühling war. Bon Appétit.



Zutaten:
4 Birnen
1 mittelgrosser Wirz
200 g Roquefort
100 g Bratspeck, gewürfelt
1 EL Butter
1 EL Honig
500 ml Weisswein
1 EL Nussöl (Hasel o. Wallnuss)
1 Lorbeerblatt
1 Gewürznelke
1 Zweig Thymian
2 Pimentkörner
Safran
Rosa Pfeffer
Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Den Ofen auf 180° C vorheizen.

Für die Birnen einen Sud aus Weisswein, Lorbeer, Nelke, Thymian, Piment, etwas Salz und Safran aufsetzen und diesen 15 Minuten köcheln lassen. Die Birnen waschen und schälen, die Schalen in den Sud geben und mitkochen, da sie viele Aromen enthalten.

Die Birnen halbieren und grosszügig entkernen. Den Sud durch ein Sieb abgiessen. Die Birnenhälften in den Sud legen und den Sud nochmals aufkochen lassen. Die Birnen je nach Sorte und Grösse 3-5 Minuten mitkochen; sie sollten ihren Biss behalten.

Für die Füllung den Roquefort in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Honig und den rosa Pfeffer einarbeiten.

Die Birnen in eine feuerfeste Form legen und mit der Käsemasse füllen. Den Sud um die Birnen giessen und etwas Nussöl auf die Füllung tropfen. Im Ofen bei 180° C
10-15 Minuten überbacken.

Währenddessen den Wirz waschen und rüsten. Hierzu die Blätter einzeln abzupfen, in der Mitte halbieren und den Strunk wegschneiden. Für 10 Minuten dünsten oder im Steamer bei 100° Grad steamen. Speck in Würfel schneiden und resch anbraten. In einer grossen Pfanne die Butter erhitzen, Wirz hinzugeben und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Birnen aus dem Ofen nehmen und zusammen mit dem Wirz anrichten, mit Speck garnieren und sofort servieren.



 

Hinterlasse einen Kommentar

Zum Newsletter anmelden und 15% Rabatt sichern!