Slow Goods

Dein Account

Pflaumen-Orangen Kuchen mit Fenchelsamen

Pflaumen_Orangen_Kuchen_mit_Fenchelsamen
Zubereitungsdauer ca. 90 min. / Für 4-6 Personen  


»Greetings from Greece (and London)«  
Evangelina lebt für Kräuter. So sehr, dass sie ihnen ihre Arbeit widmet und mit den Kräutern von Daphnis und Chloe einen neuen Massstab in Qualität und geschmacklicher Intensität gesetzt hat. In Ihrem Blog zeigt Sie die schönsten Rezepte rund um die Welt ihrer Kräuter. Der Pflaumen-Orangen Kuchen mit Fenchelsamen ist eine kleine Spezialität der Black Isle Bakery aus London und macht eine tolle Begleitung zu einem Frühstück oder einer Tasse Kaffee am Nachmittag. Süsslich-ätherisch ist dieser Kuchen eine kleine Überraschung am Horizont der nachmittags-Schwärmereien.


Zutaten für den Kuchen:
25 cm lange Cakeform
175 g weiche Butter
175 g Zucker
3 Eier, Zimmertemperatur
200 g Mehl
2 Tl Backpulver
2-3 El Orangenmarmelade mit Stücken
1/2 Tl frisch gemahlene Fenchelsamen
250 g getrocknete Pflaumen, weich

Zutaten für den Kuchen:
1-2 El Orangenmarmelade mit Stücken
2 El Brandy
1/2 Tl frisch gemahlene Fenchelsamen 


Zubereitung:
Den Ofen auf 170° C vorheizen. Die Cakeform mit Backpapier auskleiden.

Die Butter und den Zucker zu einer lockeren Masse schlagen. Nun die Eier hinzufügen und darauf achten, das jedes Ei sorgfältig und ganz in der Masse verquirlt ist.

Mehl und Backpulver vermischen, nach und nach in die Butter-Zucker-Ei Mischung geben, den gemahlenen Fenchel hinzufügen und alles sanft miteinander vermengen. Kurz bevor eine homogene Masse entsteht, die Marmelade unterheben (die Marmelade vor dem Unterheben mit einer Gabel aufschlagen, so wird sie cremiger und lässt sich leichter verarbeiten).

Die Pflaumen hacken und auf dem Boden der Cakeform platzieren. Teigmasse darauf verteilen und mit einer Palette zu einer glatten Oberfläche verstreichen.

Kuchen für 45-50 Minuten im Ofen Backen. Mit einer Stricknadel testen ob er fertig ist (wenn kein Teig an der Nadel haften bleibt ist der Kuchen durch).

Während der Kuchen im Ofen ist, den Brandy, die Marmelade und die gemahlenen Fenchelsamen in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen und zur Seite stellen.

Wenn der Kuchen fertig ist, auf der Oberfläche mit einer Gabel oder Stricknadel einstechen und die Brandy -Marmeladen-Fenchel Mischung gleichmässig darüber verteilen.

Den Kuchen für mindestens 10 Minuten in der Form auskühlen lassen bevor er heraus genommen werden kann um ihn dann ganz auskühlen zu lassen.


Rezept: Ruth von
Black Isle Bakery in London
Photo: Daphnis and Chloe

 

Hinterlasse einen Kommentar

Zum Newsletter anmelden und 15% Rabatt sichern!