Slow Goods

Dein Account

Französische Zwiebelsuppe

Französische Zwiebelsuppe aus dem Roman "Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens" 
Zubereitungsdauer ca. 70 min. / Für 4 Personen 


»Vom Prager für Eva«
 
Dieses Rezept einer wahrlich schmackhaften französischen Zwiebelsuppe kommt direkt aus dem neuen Roman "Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens" von J. Ryan Stradal. Es wird wird die Geschichte der jungen Köchin Eva Thorvald erzählt, die mit dem absoluten Geschmackssinn gesegnet ist. Nebst einer spannenden Lebensgeschichte besticht der Roman auch durch spezielle Zutaten und eigenwillige Rezepte die in jedem Kapitel vorkommen. So auch die französische Zwiebelsuppe, die Prager für Eva kocht. Warum und was das Besondere daran ist lest ihr am besten selbst. Es lohnt sich nicht nur kulinarisch.



Zutaten:
55 g ungesalzene Butter
5 mittelgrosse Zwiebeln, in dünnen Scheiben
1 Lorbeerblatt
0.5 TL getrockneter Thymian
2 EL trockener Sherry
850 ml Rinderbrühe
1.5 TL grobkörniges Meersalz
0.5 TL schwarzer Pfeffer
8 Scheiben französisches Weissbrot geröstet
160 g Gruyère



Zubereitung:

Butter auf mittlerer Stufe in einem Suppentopf zerlassen. Zwiebeln, Lorbeerblatt und Thymian hinzufügen. Nach 15 Minuten oder wenn die Zwiebeln allmählich braun werden, Hitze reduzieren, Deckel aufsetzen und während ca. 30-40 Minuten immer wieder umrühren, bis die Zwiebeln tiefbraun sind. Nicht zu heiß braten; es braucht Geduld für die perfekte Bräunung.

Herd auf höchste Stufe stellen, Sherry unterrühren und verkochen lassen. Rinderbrühe hinzugeben, alles aufkochen, dann 20 Min. mit gekipptem Deckel köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lorbeerblatt vor dem Servieren entfernen.

Acht feuerfeste Schalen auf ein Ofenblech stellen und mit Suppe füllen, jeweils eine dünne Scheibe geröstetes Brot darauflegen und vorsichtig mit 3 TL geriebenem Gruyèr bedecken.

Bei 230 °C in den Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist und ganz leicht braun wird. Unbedingt echten Gruyère aus der Schweiz verwenden, alles andere ist Zeit- Verschwendung. 

Hinterlasse einen Kommentar

Zum Newsletter anmelden und 15% Rabatt sichern!